Kulturarena Jena | JenaKultur

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zuletzt hinzugefügt

Zum Merkzettel
K

Kulturarena

Das Open-Air-Festival sorgt in den Sommermonaten für einen Ausnahmezustand in der Stadt!

Kulturarena, Theatervorplatz

50 Veranstaltungstage, über 30 Events und weit mehr als 70.000 Besucher:

Unser Open-Air-Festival Kulturarena Jena sorgt in den Sommermonaten für einen Ausnahmezustand in der Stadt! Es gleicht schon einer eigenen Jahreszeit, wenn Jenaer, Jenenser und alle Besucher der Lichtstadt gemeinsam ein großartiges Musikfest feiern. Im Juli und August verwandelt sich der Theatervorplatz in Jena sechs Wochen lang zum strahlenden Kulturzentrum Deutschlands.

Dieses spezielle Phänomen ist jeden Sommer in Jena zu beobachten:

Da sitzen Software-Entwickler versonnen an den Fenstern ihres Bürohochhauses, da unterbrechen Universitätsangestellte ihre Seminare, da schwingen sich Markthändler fröhlich im Takt, da wissen Ausflugsgäste gar nicht, wohin sie zuerst schauen müssen. Und weshalb?
Weil in der Kulturarena wieder einmal ein Künstler seine Instrumente checkt.

Informationen & Tickets Jena Tourist-Information

Jena Tourist-Information, Markt 16, Fassade Jena

Für Ihre Anfrage stehen Ihnen die Mitarbeiter der Jena Tourist-Information selbstverständlich gern zur Verfügung.

Markt 16, 07743 Jena
+49 (0) 3641 498050 Zur Website

Die Kulturarena Jena ist nicht nur einfach ein weiteres Musikfestival.

Das weiß jeder, der einmal zur Sommerzeit durch Jenas Innenstadt spaziert ist. Es ist seit 1992 ein die ganze Stadt ergreifendes Ereignis. In den sechs Wochen kommen ja nicht nur die bereits genannten 70.000 Besucher auf den Arenaplatz vor dem Theaterhaus. Zusätzlich sitzen auch Hunderte Menschen noch jeden Abend lauschend auf den Straßen und Plätzen rund herum, oder genießen eben die Klänge, die ganz Jena zu durchfluten scheinen.

Kulturarena, Theatervorplatz

Zahlreiche Stars gaben sich hier schon die Klinke in die Hand:

von Patti Smith über John McLaughlin bis Ruben Gonzales, von Esbjörn Svensson über Sophie Hunger bis CocoRosie. Daneben gastieren auch immer wieder unbekannte, oder noch-nicht-bekannte Musiker und Künstler. Für die Kulturarena 2018 wurden u. a. bereits der Freundeskreis, Fink oder Tocotronic angekündigt.

Nach und nach erwuchs ein abwechslungsreiches Programm, was nicht ausschließlich Musikkonzerte beinhalten sollte: neben den Konzerten tragen die Theateraufführungen, die klassischen Ouvertüre-Konzerte, die Kinderprogramme, die Clubreihe sowie intime Akustikkonzerte und vor allem die Filmabende an den konzertfreien Tagen ganz wesentlich zum Gesamtprogramm bei.