Speisen wie zu Luthers Zeiten | Erlebnisangebot Jena

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zuletzt hinzugefügt

Zum Merkzettel
S

Speisen wie zu Luthers Zeiten

Begeben Sie sich kulinarisch auf die Spuren des großen Reformers!

Jena, Hotel Schwarzer Bär, Lutherzimmer

Im Jahre 1522 war es Martin Luther, der unter dem Pseudonym „Junker Jörg“ im Bären in Jena bewirtet wurde.

Jetzt sind Sie an der Reihe.

Speisen wie zu Luthers Zeiten

Mit einem 4-Gang-Schlemmermenü „Speisen wie zu Luthers Zeiten“ im Hotel-Restaurant „Schwarzer Bär“ begeben Sie sich kulinarisch auf die Spuren des großen Reformers:

  • Auf Buchspänen geräuchertes Forellenfilet mit geriebenem Meerrettich und gebuttertem Landbrot
  • Klare Brühe vom Ochsen mit Eierstich und Pfefferklößchen
  • Bardierte Perlhuhnbrust auf Weinkraut mit Trauben und Kartoffelstampf
  • Grütze von Waldbeeren mit geschlagenem Rahm.
Gruppe ab 2 Personen
Ort Hotel „Schwarzer Bär“ Jena
Dauer ca. 2 Stunden
Preis pro Person 28 €

Vermittlung Jena Tourist-Information

Jena Tourist-Information, Markt 16, Fassade Jena

Für Ihre Anfrage stehen Ihnen die Mitarbeiter der Jena Tourist-Information gern zur Verfügung.

Markt 16, 07743 Jena
+ 49 (0) 3641 498050

Anfrage Speisen wie zu Luthers Zeiten