Teufel, Nonnen, Ablasshandel. Reformation in Jena

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zuletzt hinzugefügt

Zum Merkzettel
T

Teufel, Nonnen, Ablasshandel. Reformation in Jena

Auf Luthers Spuren – eine Wirtin erzählt.

Stadtkirche Jena, Reformation

Gehen Sie auf einen Rundgang mit Anna von Herden, Wirtin des Gasthofes “Zur Sonne” im 16. Jahrhundert. Auf dem Weg zu Luthers originaler Grabplatte erhalten Sie spannende Einblicke in den Jenaer Alltag vor 500 Jahren. Ihnen wird u. a. von Seelenmessen und Klosterstürmern, von verheirateten Nonnen und geköpften Wiedertäufern berichtet.

Gruppenführung
Termine: je nach Verfügbarkeit der Charakterfigur
Teilnehmer: max. 25 Personen
Preis: ab 95 €
Dauer: 1,5 bis max. 2 Stunden
Sprache: deutsch

Jetzt anfragen

Kontakt Jena Tourist-Information

Jena Tourist-Information, Markt 16, Fassade Jena

Für Ihre Anfrage stehen Ihnen die Mitarbeiter der Jena Tourist-Information selbstverständlich gern zur Verfügung. +49 (0) 3641 498050