Carl Zeiss, Ernst Abbe und Otto Schott | Themenführung

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zuletzt hinzugefügt

Zum Merkzettel
C

Carl Zeiss, Ernst Abbe und Otto Schott

Die Geburt der Lichtstadt

Zeiss Abbe Schott

Erfahren Sie die Erfolgsgeschichte einer Weltfirma, die als Start-up in einem Laden begann! Mitte des 19. Jahrhunderts gründete der Mechaniker Carl Zeiss in Jena seine Werkstatt und begann mit dem Bau von Mikroskopen. Der Physiker Ernst Abbe steuerte die entscheidenden optischen Berechnungen bei und revolutionierte die Fertigung optischer Instrumente. Mit exzellenten Kenntnissen der Glasfertigung komplettierte der Chemiker Otto Schott das innovative Team, das mit seinen Entwicklungen in der Optik Weltruhm erlangte und Jena zur Lichtstadt machte. Unsere eindrucksvolle Industriearchitektur zeugt bis heute vom außerordentlichen Wirken der drei Persönlichkeiten.

Buchung für Gruppen

Termine variabel buchbar
Teilnehmer max. 25 Personen
Preis 100 €
Fremdsprache (englisch, russisch) 125 €
Dauer 1,5 bis max. 2 Stunden

Jetzt anfragen

Kontakt Jena Tourist-Information

Jena Tourist-Information, Markt 16, Fassade Jena

Für Ihre Anfrage stehen Ihnen die Mitarbeiter der Jena Tourist-Information selbstverständlich gern zur Verfügung. +49 3641 498050