Jenaer Laufwege im Paradies | Laufwege in Jena

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zuletzt hinzugefügt

Zum Merkzettel
J

Jenaer Laufwege im Paradies

Für Neueinsteiger und Fortgeschrittene!

Jena, Paradies, Läuferinnen

Die drei Jenaer Laufwege im Paradies sind flach, verlaufen auf asphaltiertem Untergrund und eignen sich perfekt, um den schönen Park aktiv zu erleben. Alle Strecken sind beleuchtet und daher besonders gut für die Wintermonate geeignet. Außerdem sind beide Laufrichtungen möglich und gut ausgeschildert.

3,4-km-Strecke

Ideal für völlige Neueinsteiger.
Der Weg führt vom Paradiesbahnhof entlang der Saale und dem Universitätssportzentrum, quert nach dem Ernst-Abbe-Sportfeld die Oberaue. Vorbei am Stadionhaupteingang, Tierbrunnen und über die Paradiesbrücke schließt sich die Runde.

5,0-km-Strecke

Für Läufer, die ihren Laufumfang steigern möchten.
Der Wegverlauf ist zum Teil identisch mit der kurzen Runde, führt aber noch etwas weiter in südliche Richtung. Nach Überquerung der Saale geht es zurück zur Paradiesbrücke.

8,1-km-Strecke

Der längste der drei Laufwege umschließt die gesamte Oberaue.
Anfangs entlang der 5-km-Strecke, dann vorbei an der Ernst-Abbe-Siedlung, nach dem Straßenbahndepot, dem Verlauf der Lobedaer Straße folgend, in Richtung Burgaupark. Neben der Stadtrodaer Straße führt der Weg dann zurück.

Kontakt Jena Tourist-Information

Jena Tourist-Information, Markt 16, Fassade Jena

Sie möchten sich umfassender über die Laufwege im Paradies oder das Thema Laufen informieren und beraten lassen?
Das Team der Jena Tourist-Information ist gerne für Sie da!

Markt 16, 07743 Jena
+49 (0) 3641 498050